Deine Liquidität im Griff.

Für E-Commerce und SaaS Companies

Liquidität ist das worauf es bei jedem Unternehmen ankommt! Die Cashflow Management Software analysiert auf Basis deiner Buchhaltung und mittels KI die Cashflows und optimiert deine Liquidität in nur wenigen Minuten!

kostenlos starten
Webdemo buchen

„Wenn es eine Kennzahl gibt, die für jedes Unternehmen relevant ist, dann ist es die Liquidität. Gerade Corona lehrt uns, dass man die Liquidität nie genug auf dem Schirm haben kann“  

Blick in die Software werfen

kostenlos starten

Warum ist Liquidität die wichtigste Kennzahl für dein Business?

Liquidität ist die einzig wahre Kennzahl, um die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens zu bewerten. Somit ist Liquidität quasi die Treibstoffanzeige deines Unternehmens. Jedoch ist Liquidität nicht nur ein Kontostand, oder ein Bauchgefühl künftiger Cashflows. Wenn du deine Liquidität im Griff hast, hast du auch dein Unternehmen im Griff.

Bekannt aus

Die einzig richtige Datengrundlage

Unsere Software basiert auf deiner Buchhaltung. Sie berücksichtigt nicht allein die Banktransaktionen. Folglich ist nicht nur wichtig zu schauen, was auf dem Bankkonto passiert. Auch sind offene Forderungen und Verbindlichkeiten zu berücksichtigen. Zudem kann nur über eine vollständige Buchhaltung eine Steuerrückstellung berechnet werden. Auch Steuern beeinflussen deine Liquidität.  Du merkst es bestimmt schon – es ist komplex. Aber keine Sorge, wir haben das für dich gelöst. Deshalb kombinieren wir all diese Informationen und geben dir den Einblick, den du wirklich brauchst.

Cash In Prozess

Der Cash In Flow ist wichtig für die Liquiditätsberechnung. Es ist der Prozess, mit dem deinem Unternehmen Cash zugeht. Obwohl der Cash Eingang auf dem Bankkonto gesehen werden kann, ist es nicht möglich mit der Bank den Prozess zu steuern. Deswegen fangen wir bei dem Forderungsmanagement an. Infolge des Uploads der Buchhaltung oder der Daten aus deinem CRM kann die Software deine offenen Forderungen / Debitoren analysieren. Sie bietet dir Einblicke in das Zahlungsverhalten deiner Kunden. Hierdurch hast du endlich vollen Einblick und kannst mit dem Cashflow Management beginnen.

Cash In Prozess managen und Liquidität verbessern

  • Days Sales Outstanding Analyse – wie lange brauchen deine Kunden, um ihre Rechnungen zu bezahlen

  • Direkter Forderungsverkauf – hole dein Cash schneller rein, indem du deine Forderungen verkaufst

  • Deine Rechnung wird nicht bezahlt? – stoße per Mausklick ein professionelles Inkassoverfahren an

  • Überblick über dein Kundenportfolio – wie viel Anteil hat ein bestimmter Kunde an deinen Gesamtumsätzen? Bist du von einzelnen Kunden abhängig?

Cash Out Prozess

Man muss als Unternehmer auch einen Teil des hart verdienten Cash wieder abfließen lassen. Insofern macht es Sinn, auch diesen Prozess zu optimieren. Zum einen führt ein zu frühes bezahlen der Rechnungen zu einer Minderung der Liquidität. Zum anderen führen verspätete Zahlungen zu vermeidbaren Liquiditätsbelastungen durch beispielsweise Mahngebühren, Inkassogebühren oder Rechtsstreitigkeiten. Kurzum – mit unserer Cashflow Management Software hast du die zu zahlenden Kreditoren immer auf dem Schirm. Du optimierst deine Liquidität.

Cash Out Prozess managen und Liquidität verbessern

  • Days Payables Outstanding Analyse – wie lange brauchst du, um deine Lieferanten-Rechnungen zu bezahlen

  • Analysiere die Zahlungsziele deiner Lieferanten um keine Rechnung mehr zu früh zu zahlen

  • Zahle mit unserem Cashflow Management rechtzeitig, damit dir nicht durch Mahngebühren oder Säumniszuschläge unnötig zusätzliche Liquidität abfließt

  • Überblick über dein Lieferantenportfolio – wie viel Anteil hat ein bestimmter Lieferant an deinen Gesamtkosten? Bist du von einzelnen Lieferanten abhängig?

Steuerrückstellung

Ein erfolgreiches Business muss Steuern zahlen. Mitunter vergisst man schnell, dass zum Jahresende Steuerverbindlichkeiten entstehen. Infolge dessen müssen Steuern auch irgendwann gezahlt werden. Damit du nicht unnötig in Liquiditätsengpässe gerätst, berechnet unser Cashflow Management automatisch eine fortlaufende Steuerrückstellung. Entsprechend wird diese direkt von deiner verfügbaren Liquidität abgezogen. Somit bist du immer auf der sicheren Seite und investierst nur das Geld, dass du wirklich zur Verfügung hast.

Sicherheit über deine wirkliche Liquidität gewinnen

  • Fortlaufende Berechnung des Jahresüberschuss / -fehlbetrags

  • Berücksichtigung der aktuellen Gewerbesteuerhebesätze deiner Kommune

  • Verrechnung mit den bereits geleisteten Vorauszahlungen

  • Ausschüttungsrechner – wie viel hast du netto auf deinem Bankkonto, wenn du dir einen Anteile des Gewinns nach Steuern ausschüttest

Liquidität steuern

Die Webapp bietet zusätzlich zum Cashflow Management folgende Features an

  • Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

  • Businessplan mit KI-Unterstüzung erstellen

  • Automatische Soll- / Ist-Analysen für das Controlling

  • Automatische KPI Berechnung

  • Next Level Gewinn- und Verlustrechnung

kostenlos starten

Integrationen 

Es ist wirklich super einfach – lade deine Buchhaltungsdaten aus einer beliebigen Quelle innerhalb einer Minute hoch. Nutze den vollen Umfang unserer Software.

So einfach geht’s mit Buchhaltungsbutler

  • Lade dir den Buchungsstapel und die Summen- und Saldenliste als DATEV Export in Buchhaltungsbutler runter (hier geht es zur Anleitung)

  • Registriere dich für die Cashflow Management Software hier

  • Wähle die Buchhaltungsbutler Kachel in unserem Upload Bereich aus

  • Lade den Buchungsstapel und die Summen- und Saldenlisten hoch

  • Starte mit deinem Liquiditäts-Management

So einfach geht’s mit DATEV

  • Frage den DATEV Buchungsstapel und die Summen- und Saldenliste bei deiner/deinem Steuerberater/in an. (Schicke ihm einfach diesen Link aus unserem Wiki für die Anleitung zum Download)

  • Registriere dich für die Cashflow Management Software hier

  • Wähle die DATEV Kachel in unserem Upload Bereich aus

  • Lade die von deiner / deinem Steuerberater / in erhaltenen Buchungsstapel und Summen- und Saldenlisten hoch

  • Starte mit deinem Liquiditäts-Management

Was unsere Kunden über uns sagen

CFgO ist eben nicht nur unser Buchhalter, sondern ein essenziell strategischer Partner, wenn es um Finanzlösungen geht. Bei allen operativen Herausforderungen haben wir immer das gute Gewissen, dass CFgO für uns mitdenkt und nachhaltige Lösungen abschließend liefert. Technische Offenheit und problemorientiertes Handeln sind einige Gründe, warum wir uns für CFgO entscheiden.

O. Yarar, ByteBull GmbH

Meine Mandanten können durch die innovative Cashflow Management Software  von CFgO ihre Liquidität kontinuierlich verfolgen, selber optimieren und so die Kontrolle über ihre Zahlen maximieren. Ich kann meiner Passion, der Steuerberatung und -gestaltung nachgehen und mich dabei auf eine hervorragende Datengrundlage und Darstellung durch CFgO stützen. Eine Win-Win-Situation.

Andreas Kasper, Inhaber Andreas Kasper Steuerberater

Als kleines Unternehmen war ich nicht nur auf der Suche nach einem Dienstleister sondern nach einem Partner, der die Management Alliance bei allen buchhalterischen Prozessen bestmöglich unterstützt. War mein Unternehmen bei vielen Steuerberatern nur die „kleine Nummer“ habe ich bei CFgO  Ansprechpartner gefunden, die mich mit hoher Professionalität, Flexibilität und Verlässlichkeit in allen buchhalterischen Fragen unterstützen und beraten.

Dank der Cashflow Management Software von CFgO sind meine Mandanten permanent im Bilde was die Zahlen anbelangt. Somit kann ich deutlich mehr Zeit für Steuerfragen aufwenden und meine Mandanten sind sehr zufrieden.

Tobias Speder, Inhaber Tobias Speder Steuerberater
Dank CFgO bin ich besten in besten “Händen“. Dadurch hab ich letztendlich auch mehr Zeit für die „Füße“ meiner Patienten.
M. Milicevic, podoLoge Köln

Den Mandanten wird durch CFgO eine übersichtliche Online-Plattform mit den wesentlichen Kennzahlen zur Verfügung gestellt, was von unseren Mandanten sehr geschätzt wird.

Eugen Gaus, Inhaber Eugen Gaus Steuerberatungskanzlei