Preise CFO as a Service2021-01-14T11:06:53+02:00

Spare bis zu 90% im Vergleich zu einem Fulltime CFO

Transparentes Modell, keine versteckten Kosten.

Basic

300/ Monat
  • Am besten geeignet für pre-Seed und Seed Startups
  • 2h CFO / Monat
  • CEO Reporting (quarterly)
  • Software inklusive

Business (Bestseller)

750/ Monat
  • Am besten geeignet für late Seed und Series A Startups
  • 5h CFO / Monat
  • CEO Reporting (monthly)
  • Software inklusive

Pro

1450/ Monat
  • Am besten geeignet für Grown ups und mittelständische Unternehmen
  • 10h CFO / Monat
  • CEO Reporting (monthly)
  • Software inklusive

Mit dem CFO as a Service Ansatz entscheidest DU in welchem Umfang sich dein CFgO um deine Finance Themen kümmert. Zusätzlich hilft er dir mit einem fortlaufenden Sparring zu den Unternehmensfinanzen Sicherheit und Erfahrung ins Team zu holen.

Enterprise Service

Du würdest gerne wissen welche Individualisierungen möglich sind? Buche dir gerne direkt einen Termin mit einem unserer CFOs.

Termin vereinbaren

Häufig gestellte Fragen

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?2020-06-05T16:40:36+02:00

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten und Banküberweisungen.

Bietet ihr eine kostenlose Testphase an?2020-06-05T16:39:18+02:00

Selbstverständlich. Einfach anmelden, loslegen und 14 Tage kostenlos testen.

Habt ihr auch eine Lösung für meine Buchhaltung?2020-06-05T16:37:27+02:00

Wir haben viel Erfahrung mit der Buchhaltung und vermitteln gerne Netzwerkpartner*innen, die dir gerne bei der Buchhaltung helfen. Kontaktiere gerne direkt den Customer Service.

Wie sichert ihr meine Daten?2020-06-05T16:35:04+02:00

Wir legen super viel Wert auf Datensicherheit. Zunächst einmal haben wir für den Log-In in die Casheflow Management Software eine sichere 2-Faktor Authentifizierung eingebaut. Zudem hosten wir die Daten in der Open Telekom Cloud der Deutschen Telekom, die ihre Rechenzentren in Deutschland hat. Datenverschlüsselung, OAuth- und SAML-basiertes SSO, Audit-Protokolle, granulares Zugriffsmanagement. Deine Daten sind sicher – auf jeder Ebene.

Kann ich mein CRM System anbinden?2020-06-05T16:29:58+02:00

Sehr gute Idee. Haben wir auch. Insbesondere um deine Debitoren immer aktuell zu haben. Beispielsweise können dann auch schon gestellte Angebote in deinen Forecast einzubezogen werden. Wir sind dran und halten dich gerne auf dem Laufenden. Melde dich gerne zu unserem Newsletter an. Wir nerven auch nicht, versprochen 😉

Bietet ihr API Integrationen zu meinem Buchhaltungssystem an?2020-06-05T16:19:33+02:00

Wir arbeiten an Integrationen zu den beliebtesten Buchhaltungsprogrammen, wie bspw. Buchhaltungsbutler, Lexware, Sage, SevDesk oder Billomat. Es wäre natürlich der Hammer, wenn deine Buchhaltung einfach per Schnittstelle übertragen würde. Da wir das mindestens genauso cool wie du findest, hat das Projekt bei uns eine hohe Priorität. Stay tuned.

Wie funktioniert der Datenimport?2020-06-05T16:14:40+02:00

Der Datenimport ist sehr einfach. Alles was du benötigst sind der Buchungsstapel im csv Format und die Summen- und Saldenliste. Die Daten bekommst du auf Mausklick von deinem/r Steuerberater/in oder direkt selber aus deinem Buchhaltungsprogramm.

Wie kann ich kündigen?2020-06-05T16:10:15+02:00

Das Angebot kann jeweils zum Ende eines Abrechnungszeitraumes gekündigt werden. Zur Kündigung genügt eine E-Mail.

In welchem Zeitraum wird abgerechnet?2020-06-05T16:07:13+02:00

Wahlweise jährlich oder monatlich.